100 Jahre Autohaus Günther

1919
Wilhelm Günther machte sich mit einem Handelsgeschäft für Fahrräder und Nähmaschinen selbstständig und wurde bereits 1931 Direkthändler für Opel Fahrzeuge.

Das Autohaus Günther ist der älteste Opel Vertragshändler in Hannover. Vom Fahrradgeschäft zu einem der größten Autohändler in der Region hat das Unternehmen viele Stationen und eine turbulente Geschichte durchlebt. Wie schon Adam Opel begann auch bei Firmengründer Wilhelm Günther alles zunächst mit dem Vertrieb von Fahrrädern und Nähmaschinen. Bald danach folgte der Einstieg ins Autogeschäft. 1931 startete das Unternehmen dann als Direkthändler von Opel Fahrzeugen durch.

1999
Zusammenlegung der Familienunternehmen Autohaus Günther und Autohaus Sustrate in Pattensen.

79 Jahre leiteten Gründer Wilhelm Günther und später seine Tochter Adelheid Schneider-Krause die Firma. Als die Zeit für einen Generationswechsel kam, ging das Unternehmen an die Familie Sustrate über. Das Autohaus Sustrate mit Sitz in Pattensen übernahm am 31. Dezember 1998 um 12 Uhr die Verantwortung für das Autohaus Günther. Das Autohaus Sustrate wird zu diesem Zeitpunkt von den Gründern Ernst Sustrate und Brunhilde Sustrate geleitet.

Mit den Geschwistern Annette und Harald Sustrate leitet heute die dritte Generation die Geschäfte am modernen Standort an der Hans-Böckler-Allee, während die Eltern Ernst und Brunhilde weiterhin Anteilseigner im Unternehmen sind.

2005
Umzug an den neuen, hochmodernen Standort in die Hans-Böckler-Allee – ganz zentral am Pferdeturm.
 
Mehr als 80 Jahre war das Unternehmen in der Krausenstraße und der Großen Düwelstraße fester Bestandteil in der Südstadt Hannovers. Im Jahre 2005 bot sich dann die Möglichkeit, das Unternehmen an einem äußerst attraktiven Standort in der Nähe neu zu ordnen: An der Hans-Böckler-Allee wurden Verkauf, Verwaltung und Service zusammengeführt. Heute präsentiert sich das Autohaus dort auf 10.000 Quadratmetern.

2011
Elektromobilität im Autohaus Günther: Mit dem Verkauf des Opel Ampera sowie dem passenden Serviceangebot stellt das Unternehmen die ersten Weichen für die Zukunft der Mobilität.

Die Aufgaben bei Günther sind klar verteilt. Hinter allen Aktivitäten und Entscheidungen steht die Familie – zuerst die Günthers, heute die Sustrates. Unsere Mitarbeiter sind in das Familienunternehmen ganz klar eingebunden. Die meisten sind schließlich viele Jahre, manche schon Jahrzehnte im Autohaus Günther tätig. Und alle sind mit Leidenschaft bei der Sache.

Opel

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.